Gesundheit & Soziales: Sanierung der Sozialwerke AHV und BVG. Wir setzen uns für ein hohes Rentenniveau (60% des Erwerbseinkommens) durch eine Flexibilisierung des Rentenalters ein. Stärkung der ambulanten Dienstleistungen wie z.B. Spitex und Förderung von Entlastungsangeboten für pflegende Angehörige (z.B. Pflegecrashkurse). Alternative Angebote wie betreutes Wohnen und Alterswohngemeinschaften.

Bildung & Familie: Wir investieren genügend Mittel für zukunftsorientierte Bildung, Forschung und Technologie. Wir stärken das duale Bildungssystem und sind für optimierte Schulstrukturen im Dienste einer besseren Vereinbarkeit von Familie- und Erwerbstätigkeit dank Krippen, Tagesfamilien, Tagesstrukturen und Mittagstische.

Bau & Energie: Die Siedlungspolitik steht mehr und mehr im Mittelpunkt, denn die grosse Nachfrage nach Land und Raum belastet unsere Lebensqualität zunehmend. Ebenso tangiert mit dem Bevölkerungszuwachs ist die Mobilität. Eine gute Standortattraktivität misst sich an einer guten Verkehrsinfrastruktur. Mit einem leistungsfähigen und flächendeckenden Verkehrsnetz für Schiene und Strasse. Grosse Herausforderungen kommen im Energiebereich auf uns zu. Die Stromspeicherung und die Wärmenutzung gewinnen an Bedeutung. Eine intakte Umwelt und gesunde, hochwertige Lebensmittel fördern unsere Lebensqualität.

Arbeitsplätze & Finanzen & Wirtschaft: Die CVP unterstützt und stärkt den Mittelstand. Es werden optimale Rahmenbedingungen gesichert. Die CVP steht für eine effiziente Finanz- und Steuerpolitik. Zentral ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort, um nachhaltig Einnahmen zu sichern.

Migration & Sicherheit: Wir machen uns stark für eine Verteilung der Asylsuchenden proportional zur Bevölkerungsgrösse der Dublin-Staaten. Wer keine anerkannten Asylgründe vorbringen kann, soll innert kürzester Zeit die Schweiz verlassen. Von unseren Behörden erwarten wir eine bessere Kontrolle. Dazu benötigt es eine gute Koordination von Kantons- und Regionalpolizei.

Themen in unserem Bezirk Kulm:

- Infrastruktur im ländlichen Raum – Analyse und Vision– aargauSüd impuls RRK2040

- Wahrung der Interessen der ländlichen Region und Stärkung der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) 

- Abschaffung der Heiratsstrafe - Gleichstellung bei Steuern und Rente

- Gerechter Finanzausgleich auch für kleinere Gemeinden

- Steuerfairness im Kanton Aargau - Vereinfachung des Steuersystems

- Sicherheitslage - KAPO 2020